Hinweis: Um dieses Material herunterzuladen, loggen Sie sich bitte ein, oder erstellen Sie ein Konto.

Materialien zur Gestaltung eigener Fortbildungen

Sachrechnen kompakt

 

Thema & Schulstufe

Heterogene & inklusive Lerngruppen

Primar

Zeitumfang

6 Stunden Fortbildung
(2 × 3 h-Bausteine)

Materialumfang

Baustein-Steckbriefe
Fortbildungsfolien
Material für Fortbildungsaktivitäten
Material für Distanzphase

Materialüberblick

Modulhandbuch

Das Fortbildungsmodul befasst sich mit dem Sachrechnen im Mathematikunterricht der Grundschule und setzt zwei Schwerpunkte: Zum einen werden die Teilnehmenden mit den theoretischen Grundlagen des Sachrechnens im Mathematikunterricht der Grundschule bekannt gemacht. Dabei wird den Zielen und Funktionen des Sachrechnens, den verschiedenen Typen von Sachaufgaben, dem Modellbildungsprozess und den zentralen Gestaltungsprinzipen für die Behandlung von Sachaufgaben im Unterricht eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Zum anderen erhalten die Teilnehmenden die Gelegenheit verschiedene Aufgabenformate selbst zu erproben und diese hinsichtlich besonderer Anforderungen für die Schülerinnen und Schüler zu analysieren. Dabei werden die Einsetzbarkeit der Aufgaben geprüft und konkrete Unterstützungsmöglichkeiten für die Aufgabenbearbeitung durch die Schülerinnen und Schüler entwickelt und besprochen. 

  •  

    Das Material wurde entwickelt und erstellt von:

Leonie Ratte, Petra Scherer

Die Unterlagen sind flexibel einsetzbar und können auf die jeweilige Lerngruppe von Lehrerinnen und Lehrern individuell abgepasst werden. Perfekt vorbereitetes Material.

Cornelia Mohr (M.A.), Schulleiterin, Koordinatorin und Fortbildnerin im Auftrag des Hessischen Kultusministeriums